Insolvenzrecht in Bielefeld und OWL

Michael Tröster ist Wirtschaftsjurist am Kanzleistandort Bielefeld.  Nach Abschluss seiner beruflichen Ausbildung mit Stationen als wissenschaftlicher Mitarbeiter hat er sich insbesondere auf das Insolvenzrecht und begleitende Rechtsgebiete wie Arbeitsrecht und Wirtschaftstrafrecht – auch Steuerstrafrecht - fokussiert. Rechtsanwalt Tröster ist seit 1986 bis heute in eigener Kanzlei tätig – lediglich unterbrochen durch einen zeitlich befristeten Einsatz als juristischer Mitarbeiter und Unternehmensberater eines Unternehmens im Themen-Bereich Zwangsversteigerungsrecht.
 
Im Rahmen einer aktuell fortdauernden freiberuflichen Tätigkeit steht er der Universität Bielefeld, Fakultät für Rechtswissenschaft, als Referent zur Verfügung und hat die Zertifizierung als Verteidiger für Wirtschaftsstrafrecht durch den DSV e.V. erlangt.
 
In Corona-Zeiten sieht Rechtsanwalt Michael Tröster gerade auf das Insolvenzrecht und die von der Krise betroffenen Unternehmen echte Bewährungsproben zukommen. Der erfahrene Insolvenz-Anwalt steht als Ansprechpartner und für die Begleitung komplexer Verfahren gern zur Verfügung.
 
Im ehrenamtlichen Engagement ist Michael Tröster Pressesprecher des Tennisclubs TC am Schloss Rheda.
 
Rechtsgebiete:

  • Insolvenzrecht
  • Insolvenzstrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Zwangsversteigerungsrecht
  • Arbeitsrecht

Michael Tröster arbeitet in Büro-Gemeinschaft mit dem Bielefelder Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Steuerrecht, Georg Schepper - Siehe auch www.kanzlei-schepper.de

Kooperationen Steuerrecht, Steuerberatung
Homann, Stange, Garm, Niedersachsen
Martina Liesendahl, NRW

Rückruf